Aktuelle Informationen zum Corona Virus

Öffentliche Bekanntmachung über die 4. Sitzung des Werkausschusses des WVZ

Nachfolgend abgedruckte öffentliche Bekanntmachung erfolgt am 21.09.2020 im Amtsblatt des Wasserversorgungs-Zweckverbandes „Maifeld-Eifel“.
Das Amtsblatt kann kostenfrei unter folgender Bezugsquelle angefordert werden: WVZ Maifeld-Eifel, Eichenstraße 12, 56727 Mayen, Frau Mannebach, Telefon 02651/80987-0 oder info@wvz-me.de

NACHRICHTLICH erfolgt ein Abdruck des Veröffentlichungstextes:

„Öffentliche Bekanntmachung
Am 01.10.2020 – 08:30 Uhr
findet im Bürgerhaus der Ortsgemeinde Kottenheim, Schulstraße 12, 56736 Kottenheim die 4. Sitzung des Werkausschusses
des Wasserversorgungs-Zweckverbandes „Maifeld-Eifel“ in Mayen (WVZ) statt.

T a g e s o r d n u n g
I. öffentliche Sitzung
1. Projekte zur Sicherstellung der Wasserversorgung, Ermächtigungsbeschluss
2. Reudelsterz, Klosterstraße, Erneuerung der Versorgungs- und Anschlussleitungen, Ermächtigung zur Ausschreibung
3. Ettringen, Neubaugebiet „Auf Breitenholz“, Erweiterung der Versorgungsleitungen, Auftragsvergabe
4. Nickenich, Grabenstraße, Galgenstraße, Erneuerung der Versorgungsleitungen, Auftragsvergabe
5. Pillig, Herstellung eins oberirdischen Druckminderbauwerkes, Auftragsvergaben
6. Wolken, Erweiterung Neubaugebiet „Zur Langen Fuhr“, Erweiterung der Versorgungsleitungen, Auftragsvergabe
7. Zeitvertrag für Erdarbeiten 2021, Verlängerung Bauvertrag
8. Zwischenbericht / Finanzstatus gem. § 21 EigAnVO
9. 5. Änderung der Entgeltsatzung, Vorberatung
10. Energiemanagement, Information
11. Mitteilungen
II. nichtöffentliche Sitzung
12. Vertragsangelegenheit
13. Mitteilungen

Hinweis:
Um in der aktuellen Situation das Infektionsrisiko zu minimieren, bitten wir die Besucherinnen und Besucher, beim Betreten des Gebäudes einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und diesen erst abzulegen, wenn Sie Ihren Sitzplatz eingenommen haben. Beim Verlassen des Sitzplatzes gilt Entsprechendes. Bei Bedarf stellen wir Ihnen vor Ort eine Maske zur Verfügung. Während der Sitzung besteht keine Maskenpflicht.
Darüber hinaus steht vor dem Saal ein Spender mit Desinfektionsmittel bereit.
Durch Berücksichtigung der vorgenannten Grundsätze ist auch für Besucherinnen und Besucher eine Teilnahme an der Werkausschuss-sitzung möglich, jedoch nur in begrenzten Kapazitäten. Hierfür bitten wir um Ihr Verständnis.

56727 Mayen, 21.09.2020
gez.
Dr. Alexander Saftig
Verbandsvorsteher


Home | Sitemap | Suche | Kontakt | Impressum | Datenschutz 
Drucken Merken Empfehlen
produced with ecomas ®