Aktuelle Informationen zum Corona Virus

Ortsgemeinde Ettringen

Aus Sicherheitsgründen wird das Trinkwasser im Bereich der Ortsgemeinde Ettringen gechlort. Die eingesetzte Chlorkonzentration wird täglich kontrolliert und führt zu keiner gesundheitlichen Beeinträchtigung und liegt unter der maximal zulässigen Menge nach der Trinkwasserverordnung. Ein leichter Chlorgeruch kann nicht ausgeschlossen werden.
Wir weisen darauf hin, dass mit Chlor desinfiziertes Wasser für Aquarien ungeeignet ist.


Update 10.09.2020

Die letzten Trinkwasseruntersuchungen in Ettringen waren unter Chlor unauffällig. Aus diesem Grund wird die Chlorung im Hochbehälter „Hochsimmer“ in Ettringen, in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt, ab Donnerstag den 10.09.2020 bis auf „0“ reduziert. Bis das gechlorte Trinkwasser aus dem gesamten Verteilsystem in Ettringen gespült ist, können einige Tage vergehen. Nach einer Einstellung der Chlordosierung kann es je nach Befundlage erforderlich sein, die Chlorung erneut aufzunehmen. Dies kann derzeit nicht ausgeschlossen werden.

Weitere Kontrollproben werden am Montag den 14.09.2020 entnommen.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 02651/8097-0 gerne zur Verfügung.


Home | Sitemap | Suche | Kontakt | Impressum | Datenschutz 
Drucken Merken Empfehlen
produced with ecomas ®