Aktuelle Informationen zum Corona Virus

Verbandsgemeinde Brohltal

Stand: 28.08.2020
Bei Trinkwasseruntersuchungen wurden Grenzwertüberschreitungen festgestellt. Das Wasser wird daher ab sofort gechlort, sodass in den meisten Ortsgemeinden im Brohltal über das Ortsnetz gechlortes Wasser abgegeben wird. Dies erfolgt in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt. Die Chlorkonzentration im Ausgang des Hochbehälters entspricht der Trinkwasserverordnung und ist gesundheitlich unbedenklich. Für Aquarien ist das Wasser allerdings ungeeignet. Zudem werden heute Kontrollproben entnommen. Wir werden weiter über den Sachverhalt informieren.


Update 11.09.2020

Die letzten Trinkwasseruntersuchungen im Brohltal waren unter Chlor unauffällig. In Abstimmung mit dem Gesundheitsamt, wird die Chlorung im Hochbehälter „Engelner Kopf“ reduziert. Der Hochbehälter „Engelner Kopf“ versorgt viele Gemeinden des Brohltals direkt oder indirekt mit Trinkwasser. Weitere Kontrollproben werden am Dienstag den 15.09.2020 entnommen.

Wir informieren weiter über den Sachverhalt.







Home | Sitemap | Suche | Kontakt | Impressum | Datenschutz 
Drucken Merken Empfehlen
produced with ecomas ®